Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

         

Was mir für meine Praxisarbeit wichtig ist

 

Meine Arbeit als Heilpraktikerin sehe ich als Ergänzung zur Schulmedizin. Die schulmedizinische Arbeit bildet eine unverzichtbare Grundlage bei vielen Krankheitsbildern. Deshalb halte ich Personen, die in meine Behandlung kommen, dazu an, sich nach wie vor von ihrem Hausarzt betreuen zu lassen.

Die Naturheilkundliche Herangehensweise wird im Arztstudium leider nicht gelehrt und der enge Zeitplan in Arztpraxen bietet auch kaum die Möglichkeit, Problemen an die Wurzel zu gehen sowie Beschwerden in einem umfassenderen Kontext zu sehen.

Durch meine Ausbildung an der Schule für christliche Naturheilkunde sowie diversen Weiterbildungen konnte ich mir Kenntnisse aus verschiedenen Therapiebereichen aneignen und bin auch weiterhin am Dazulernen.

Als Christin bin ich immer wieder am Staunen, wie genial Gott als unser Schöpfer unseren Körper geschaffen hat. Untrennbar gehören Körper, Seele und Geist als Einheit zusammen. Ich möchte gerne daran mitarbeiten, Funktionen wieder ins Gleichgewicht zu bringen sowie Möglichkeiten zu finden, mit Krankheiten, Befindlichkeitsstörungen, etc. umzugehen.

 Bewußt verzichte ich auf esoterische Behandlungsansätze.

 

Therapiebereiche:

  • Aromatherapie (Ätherische Öle aus Pflanzen)
  • Bewegung und Entspannung
  • Darmgesundheit
  • Ernährungsberatung
  • Hormone natürlich ins Gleichgewicht bringen
  • Phytotherapie (Pflanzenheilkunde)
  • Säure-, Basenhaushalt ("Entschlacken")

 

  

Kontakt

    

Naturheilpraxis Cornelia Kemmer

Degerlocher Str. 27

70597 Stuttgart

    

Telefon: 0711/945 429 33

E-Mail: Naturheilpraxis.kemmer@gmx.de

        

Termine nach Vereinbarung.